Beim Kindergeld handelt es sich um eine Leistung, die nur auf Antrag gewährt wird. Einerseits können sich die Formulare persönlich bei der Familienkasse der Agentur für Arbeit abgeholt werden, andererseits stehen diese auch Online zur Verfügung. Neben dem Kindergeldantrag selbst, gibt es weitere Vordrucke, die alle direkt online bearbeitet und abgespeichert werden können.

Beachten Sie: Obwohl ein Kindergeldanspruch grundsätzlich länger rückwirkend bestehen kann, wird das Kindergeld nur für die letzten sechs Monate vor Antragstellung ausgezahlt. Früher liegende Zeiträume verfallen. Der Antrag sollte also schnellstmöglich gestellt werden!

Das Wichtigste in Kürze

Welche Formulare für Kindergeld ab 18?

Je nach Situation des volljährigen Kindes müssen folgende Formulare zusätzlich zum Kindergeldantrag eingereicht werden: Schulbescheinigung, Ausbildungsbescheinigung, Praktikumsbescheinigung oder die Mitteilung für ein volljähriges Kind ohne Ausbildungs- und Arbeitsplatz.

Welche Formulare für Kindergeld?

Der Antrag auf Kindergeld (kg1) und die Anlage Kind sind grundsätzlich für den Kindergeldantrag erforderlich, für volljährige Kinder müssen weitere Bescheinigungen wie Ausbildungs- oder Schulnachweise abgegeben werden. Für Kinder mit Behinderung kommen andere Formulare dazu, wie bspw. ärztliche Bescheinigungen über die vorliegende Behinderung des Kindes, die Notwendigkeit der persönlichen Betreuung durch die Eltern oder den möglichen Umfang einer Erwerbstätigkeit.

Wie stelle ich Antrag auf Kindergeld?

Der Antrag muss schriftlich bei der zuständigen Familienkasse eingereicht werden. Die erforderlichen Formulare sind hauptsächlich der Antrag auf Kindergeld (kg1) und die Anlage Kind, für volljährige Kinder müssen weitere Bescheinigungen wie Ausbildungs- oder Schulnachweise abgegeben werden. Der Antrag sollte zeitnah nach Geburt des Kindes erfolgen, um eine schnellstmögliche Kindergeldzahlung zu erhalten.

Hinweise zum Kindergeldantrag

Zwingend muss die Steuer-Identifikationsnummer des Antragstellers sowie des berechtigten Kindes im Formular kg1 und der Anlage Kind zu kg1 angegeben werden!

Bitte denken Sie daran, zu jedem Kindergeldantrag eine Anlage Kind mit abzugeben, damit die Bearbeitungsdauer nicht unnötig verzögert wird.

Wichtig: Beim Antrag auf Kindergeld (kg1) muss immer eine Anlage Kind mit abgegeben werden. Beide Formulare finden Sie weiter unten hier auf der Seite. Sollten Sie den Antrag für ein weiteres Neugeborenes stellen, so muss ein allgemeiner Antrag kg1 mit der Anlage Kind zu kg1 abgegeben werden. Das Antragsformular “für ein weiteres Neugeborenes” ist nicht mehr gültig.

Detaillierte Informationen zum Vorgehen und worauf Sie bei der Beantragung des Kindergeldes achten müssen finden Sie unter Kindergeldantrag – So beantragen Sie das Kindergeld.

Vordrucke für das Kindergeld

Nachfolgend finden Sie die amtlichen Kindergeld Formulare. Die Formulare in anderen Sprachen finden Sie direkt unter dieser Tabelle.

Formular (PDF)Dateigröße
Antrag auf Kindergeld – (kg1 allgemein)1010 kB
Anlage Kind zu Kindergeldantrag kg11022 kB
Kindergeldantrag Vollwaisen – kg1a1390 kB
Antrag auf deutsches Kindergeld im Ausland – kg511285 kB
Antrag auf Kindergeld für Rentner und Waisen mit Auslandswohnsitz – kg51R652 kB
Haushaltsbescheinigung für Familienkasse – kg3a579 kB
Lebensbescheinigung für Familienkasse – kg3b574 kB
Erklärung zu den Verhältnissen eines über 18 Jahre alten Kindes mit Behinderung – kg4e621 kB
Erklärung zum verfügbaren Nettoeinkommen eines über 18 Jahre alten Kindes mit Behinderung – kg4f613 kB
Erklärung zum verfügbaren Nettoeinkommen des Ehegatten bzw. Lebenspartners eines über 18 Jahre alten Kindes mit Behinderung – kg4g594 kB
Ärztliche Bescheinigung über das Vorliegen einer Behinderung – kg4i550 kB
Ärztliche Bescheinigung über die persönlichen Betreuungsleistungen der Eltern  – kg4k560 kB
Ärztliche Bescheinigung über möglichen Umfang der Erwerbstätigkeit – kg4l551 kB
Ärztliche Bescheinigung über Notwendigkeit der ständigen Begleitung – kg4m551 kB
Schulbescheinigung für Familienkasse – kg5a275 kB
Ausbildungsbescheinigung für Familienkasse – kg5b599 kB
Erklärung zu den Verhältnissen eines über 18 Jahre alten Kindes – kg5d618 kB
Mitteilung für ein Kind ohne Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz – kg11a496 kB
Antrag auf Auszahlung des anteiligen Kindergeldes (für Volljährige) – kg11e390 kB
Veränderungsmitteilung – kg45632 kB

Lesen Sie auch: Kindergeld für volljährige Kinder, Kindergeld in Ausbildung, Kindergeld beim Praktikum und Kindergeld für Behinderte.

Kindergeld Formulare in anderen Sprachen

Die Bundesagentur für Arbeit bietet die Antragsformulare für das Kindergeld auch in anderen Sprachen an, womit die Beantragung für ausländische Antragsteller wesentlich vereinfacht wird. Derzeit werden die Formulare in den folgenden Sprachen zur Verfügung gestellt:

bulgarien-flagge Bulgarischvereinigtes-koenigreich-flagge Englischfrankreich-flagge Französischkroatien-flagge Kroatisch
griechenland-flagge Griechischitalien-flagge Italienischniederlande-flagge Niederländischpolen-flagge Polnisch
portugal-flagge Portugiesischrumaenien-flagge Rumänischslowenien-flagge Slowenischspanien-flagge Spanisch
tschechien-flagge Tschechischtuerkei-flagge Türkischungarn-flagge Ungarisch 

Wird in diesem Zusammenhang häufig gelesen:

Für weitere Fragen und Informationen stehen Ihnen auch die Mitarbeiter der Familienkassen sowie der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Ausführliche Informationen zum Thema unter Kindergeld.

Wo Sie die Formulare abgeben

Bitte geben Sie die ausgefüllten Kindergeld Formulare für Ihren Kindergeldantrag bei der für Sie zuständigen Familienkasse ab:

Letzte Aktualisierung: 02.09.2021